Externe Touren


Entdecken Sie das letzte Stück Amazonien in Mittelamerika! Der Nationalpark Corcovado wartet mit einer Vielfalt an Tieren und Pflanzen auf, die sonst nur noch selten zu beobachten sind. Er ist das Zuhause von mehr als 130 Arten von Säugetieren, 100 Arten Reptilien, 6000 Arten von Insekten und mehr als 400 Arten von Vögeln. Darüber hinaus können Sie hier mehr als 500 Arten von Bäumen und Sträuchern sowie ca. 150 Orchideenarten finden.

Sie können z. B. Tapire, Pumas, Krokodile, Hirsche, alle 4 Affenarten die in Costa Rica vorkommen (Brüll-, Klammer-, Kapuziner und Totenkopfaffen), Wildschweine, hellrote Aras, Guans und unzählige andere Vogelarten entdecken. Außerdem Schlangen, Schmetterlinge und Reptilien wird Ihr Guide Ihnen zeigen. Das National Geopraphic Magazin bezeichnet diesen Ort als den mit der höchsten Biodiversität auf unserem Planeten an Land.

6. Nationalpark Corcovado (Station San Pedrillo), Wanderung mit Boots An- und Abfahrt

Die nächste Station im zum Nationalpark Corcovado von Drake ist San Pedrillo, die direkt am Strand liegt. Wir begleiten Sie zu unserer privaten Anlandestelle. Hier werden Sie um 06:00 Uhr abgeholt und gegen 14:00 Uhr wieder abgesetzt. Die Bootsfahrt beträgt ca. 35 Min. Entdecken Sie den Park von hier aus in einer ca. 3 stündigen Wanderung. Anschließend laden wir Sie zu einem Picknick ein. Weiterhin besuchen Sie einen spektakulären Wasserfall an dessen Fuß Sie baden und sich erfrischen können. Zurück an der Station haben Sie Gelegenheit die Toiletten zu besuchen und Wasser aufzufüllen. Gegen 13:30 Uhr treten Sie den Rückweg an.

Was sollten Sie mitbringen:
– ausreichend Wasser
– Kamera
– Sonnenschutz
– bequeme Kleidung
– Insektenschutz

Schwierigkeitsgrad:
-mittel

Die Tour beinhaltet:
-Boot Transport
-zweisprachiger Führer (englisch/spanisch)
-Picknick oder Mittagessen
-Eintritt in den Nationalpark

Preis: 80 US $ p. P.

7. Nationalpark Corcovado (Station Sirena), Wanderung mit Boots An- und Abfahrt

Wir begleiten Sie zu unserer privaten Anlandestelle. Hier werden Sie um 06:00 Uhr abgeholt und gegen 14:00 Uhr wieder abgesetzt. Die etwas mehr als 1 Stunde dauernde, wunderschöne Schnellbootfahrt vorbei an der Küste, bringt Sie an den Strand von Sirena. Hier beginnt Ihre ca. 4 stündige Wanderung. Die Wege sind gut ausgebaut und es ist eben. Bitte nehmen Sie genug Wasser mit, verlassen Sie nicht die Wege und bleiben Sie bei Ihrem Führer. An der Parkstation werden Sie für ein Picknick rasten. Hier haben Sie Gelegenheit die Toiletten zu besuchen und Wasser aufzufüllen. Gegen 12:30 Uhr treten Sie den Rückweg an.

Was sollten Sie mitbringen:
– ausreichend Wasser
– Kamera
– Sonnenschutz
– Sonnenbrille
– bequeme Kleidung
– Insektenschutz
– Hut oder Kappe

Schwierigkeitsgrad:
– mittel

Die Tour beinhaltet:
– Boot Transport
– zweisprachiger Guide (englisch/spanisch)
– Picknick oder Mittagessen
– Eintritt in den Nationalpark

Preis: 90 US $ p. P.

Übernachtungen im Park und andere kombinierte Touren

Es gibt die Möglichkeit, im Nationalpark Corcovado zu übernachten um z. B. auf die andere Seite des Parkes zu laufen. Wenn Sie daran interessiert sind sprechen Sie uns bitte direkt an, wie helfen Ihnen gerne um die optimale Tour für Sie und Ihre Reisegruppe zu finden.

8. Strand von San Josecito

Es ist ein sehr idyllischer weißer Sandstrand, in mittelbarer Nähe von Drake Bay. Wenn Sie sich entspannen möchten ist dieser Strand perfekt dafür geeignet. Er wird sehr gerne zum picknicken und sonnenbaden besucht, auch schnorcheln kann man in dem klaren Wasser. Es gibt 2 Möglichkeiten der Anreise, eine ist zu Fuß, die andere mit dem Boot. Auch wenn Ihnen die Anreise mit dem Boot einfacher erscheint, ist der 2 bis 3 stündige Fußmarsch eventuell schöner und eindrucksvoller. Vielleicht brauchen Sie auch länger, je nachdem wie oft Sie anhalten um die wilden Tiere, die Ihnen überall begegnen werden, zu beobachten und zu fotografieren. Häufig sind hier verschiedenen Affenarten, hellrote Aras, Ameisenbären oder Faultiere anzutreffen. Eine interessante Kombination ist hin zu laufen und zurück mit dem Boot zu fahren, was ca. 20 Minuten in Anspruch nimmt. So können Sie beide Möglichkeiten nutzen um diese bildschöne Gegend zu erkunden. Während der Saison können Sie vielleicht auch noch Wale oder Delfine auf Ihrem Weg beobachten.

Was sollten Sie mitbringen:
– ausreichend Wasser
– Kamera
– Sonnenschutz
– Sonnenbrille
– bequeme Kleidung
– Insektenschutz
– Hut oder Kappe

Schwierigkeitsgrad:
-mittel

Bootsfahrt: 10 US $

9. Caño Island, Schnorcheln

Caño Island befindet sich 20 km vor der Küste der Osa Halbinsel, es ist ein tropisches Paradies, umgeben von 5 Plattformen mit vielen verschiedenen Korallenarten. Diese bieten vielen tropischen Fischarten ein zu Hause. Der Ausflug beginnt gegen 07:15 Uhr an unserer privaten Anlandestelle und endet gegen 14:00 Uhr. Die Bootsfahrt in das Biosphärenreservat Caño Island dauert ca. 1 Stunde. Sie werden an 2 verschiedenen Plätzen schnorcheln um dieses faszinierende Unterwasserparadies zu erkunden. Ihr Schnorchelführers wird Ihnen die verschiedenen Fischarten zeigen und auch später auf Wunsch erklären. Sie haben die Möglichkeit Weispitzen Riffhaie, verschiedenen Schildkrötenarten, Schnapper, Makrelen und unzählige Rifffische zu entdecken. Bitte bleiben Sie aus Sicherheitsgründen in der Nähe Ihres Führers (per Gesetz müssen Sie bei der Überfahrt und während des Schnorcheln eine Schwimmweste tragen), außerdem können Sie so das Beste aus Ihrem Ausflug machen! Bei der Überfahrt können Sie oft Delphine beobachten und während der Saison auch Buckelwale.

Was sollten Sie mitbringen:
– Wasser
– wasserfeste Kamera
– Sonnenschutz
– Sonnenbrille
– Badesachen
– wasserfeste Schuhe
– Hut oder Kappe

Schwierigkeitsgrad:
– einfach

Die Tour beinhaltet:
– Boot Transport
– Schnorchelausrüstung
– zweisprachiger Führer (englisch/spanisch)
– Picknick oder Mittagessen
– Eintritt in den Nationalpark
– Erfrischungen, Kekse

Preis: 80 US $ p. P.

10. Caño Island, Tauchen

Das Biosphärenreservat Caño Island ist ein tropisches Paradies und der beste Tauchplatz vom Festland aus in Costa Rica. Dies wird eine einmalige Erfahrung für Sie und gibt Ihnen die Möglichkeit, Costa Rica von einer fantastischen Perspektive zu entdecken.

Dieser Tagestrip beginnt um 07:15 Uhr an unserer privaten Anlandestelle. Sie werden 2 unterschiedliche Tauchplätze betauchen, abhängig von Ihrer persönlichen Erfahrung und den Umweltbedingungen. Nach ca. 1 Stunde Bootsfahrt erreichen Sie Caño Island, Ihr Tauchführer wird Sie in der Parkstation anmelden. Danach bereiten Sie sich auf Ihren ersten Tauchgang vor. Sie tauchen mit Ihrem Tauchführer an einer Leine ab und werden während Ihres 45 minütigen Aufenthaltes viele verschiedene Fisch-, Reptilienarten und Meeressäuger beobachten können. Außerdem können Sie Schwärme von Baracudas, Großaugenmakrelen, Milchfische, Weißspitzen Riffhaie, Stachelrochen, große Rifffischschwärme und vielleicht sogar goldene Kuhnasenrochen entdecken. Während Ihres Sicherheitsstops kommen mit etwas Glück sogar oceanische Mantarochen, Walhaie oder sogar Buckelwale vorbei.

Die Oberflächenpause verbringen Sie, wenn möglich, auf der Insel, dort werden Kekse und Erfrischungen gereicht. Nach dem 2. Tauchgang, der Ihr Herz noch höher schlagen lassen sollte, nehmen Sie Ihr Mittagessen im Boot, an einem schönen Strand ein oder fahren zurück und speisen im Restaurant. Was ein Tauchtag! Gegen 14:00 Uhr werden Sie MOHAGINE wieder erreichen.

Was sollten Sie mitbringen:
– Wasser
– wasserfeste Kamera
– Sonnenschutz
– Sonnenbrille
– Badesachen
– wasserfeste Schuhe
– Hut oder Kappe

Schwierigkeitsgrad:
– Anfänger bis Experte

Die Tour beinhaltet:
– Boot Transport
– Kapitän
– zweisprachiger Führer (englisch/spanisch)
– 2 Tanks
– Blei
– komplettes Tauch Equipment
– Picknick oder Mittagessen
– Eintritt in den Nationalpark
– Erfrischungen, Kekse

Preis: 135 US $ p. P.

Für die Unersättlichen bieten wir in der Trockenzeit auch Nachttauchgänge an, mind. 4 Teilnehmer

Preis: 80 US $ p. P.

11. Delfin- und Walbeobachtung

Der Ozean um den kleinen Ort Drake ist voll von marinem Leben. Die ortsansässige Delfinspezies, der gepunktete ozeanische Delfin, können Sie das ganze Jahr über bei allen Bootsfahrten beobachten. Flaschennasen- und Spinnerdelfine sind ebenfalls häufig anzutreffen. Während der Monate August bis Oktober/November und vielleicht auch im März/April sind Buckelwale ständige Gäste in der Region. Weitere Delphinspezies, Pilotwale, falsche Killerwale und sogar Orcas sind ebenfalls Besucher während des gesamten Jahres.

Wale und Delfine in Ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten ist eine einzigartige Erfahrung. Zu dieser Tagestour brechen Sie gegen 08:00 Uhr auf und kehren gegen 13:00 Uhr zurück. Ein professioneller Führer wird Sie begleiten und bietet Ihnen nützliche Informationen und Details zu den gesichteten Spezies. Mit ein wenig Glück können Sie sogar Schildkröten auf Ihrem Weg oder spielende Delfine direkt in der Nähe des Bootes beobachten oder Tölpel und Fregattvögel auf der Jagd. Bitte schützen Sie sich vor eventuell auftretender Seekrankheit. Mindestteilnehmerzahl 4 Personen.

Was sollten Sie mitbringen:
– ausreichend Wasser
– Kamera
– Sonnenschutz
– Sonnenbrille
– Badesachen
– Hut oder Kappe
– Fernglass

Schwierigkeitsgrad:
– einfach

Die Tour beinhaltet:
– Boot Transport
– Kapitän
– zweisprachiger Führer (englisch/spanisch)
– Picknick, Erfrischungen, Snacks

Preis: 115 US $ p. p.

12. Ausritt zum Wasserfall in Los Planes

Dies ist ein schöner Ausritt zu einem spektakulären Wasserfall in Drake, Los Planes. Er beginnt gegen 08:00 Uhr, Sie werden direkt am MOHAGINE Hotel abgeholt und gegen 11:00 Uhr wieder zurück sein. Auf Ihrem Weg zum Wasserfall werden Sie durch den primären und den sekundären Regenwald reiten, bei dem Sie eine große Tier- und Pflanzenwelt erleben. Am Wasserfall angekommen, können Sie sich im kühlen Wasser erfrischen. Begleiten werden Sie von einem örtlichen Führer, der das Gelände und die gesamte Umgebung sehr gut kennt. Mindestteilnehmerzahl 4 Personen.

Was sollten Sie mitbringen:
– Wasser
– Kamera
– Sonnenschutz
– Insektenschutz

Schwierigkeitsgrad:
– einfach
– Kenntnisse im Reiten sind von Vorteil

Die Tour beinhaltet:
– Helme
– örtlicher Führer

Preis: 40 US $ p. p.

13. Ausritt zum Strand von San Josecito

Diese Tour führt Sie zum wunderschönen weißen Strand von San Josecito. Der Ausflug startet gegen 07:00 Uhr und dauert etwa 6-7 Stunden. Sie werden direkt am MOHAGINE Hotel abgeholt und wieder zurückgebracht. Auf dem Weg nach San Josecito erleben Sie die Flora und Fauna des primären und sekundären Regenwaldes und überqueren einen Fluß – Abenteuer pur. Am Strand von San Josecito haben Sie die Möglichkeit, sich mit einem Sonnenbad zu entspannen oder sich im Meer zu erfrischen oder zu schnorcheln. Die Rückreise erfolgt mit dem Boot. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Aussicht vom Meer aus zu genießen und je nach Tageszeit unterschiedliche Meeresbewohner zu beobachten. Mindestteilnahme 2 Personen. Die Tour beinhaltet ein Picknick.

Was sollten Sie mitbringen:
– Kamera
– Sonnenschutz
– Sonnenbrille
– Insektenschutz
– Schwimmsachen

Schwierigkeitsgrad:
– einfach

Die Tour beinhaltet:
– Pferde für die Tour nach San Josecito
– Bootstransport
– örtlicher Führer
– Picknick, Erfrischungen, Snacks
– Helme

Preis: 70 US $ p.P.

14. Kajaken in Fluß

Kajaken ist eine abenteuerlicher und herausfordernder Spass hier in Drake. Wir haben hier für jeden etwas dabei.
Die erste Möglichkeit ist sich ein Kajak zu mieten und selbst die Flüsse zu erkunden. Die Kajak-Station befindet sich am Strand. Es ist empfehlenswert wenn Sie schon Erfahrung haben und Ihre Erfahrung an einem neuen Ort auszutesten.
Preis: 10 US $ pro Stunde / p.P.

Die zweite Möglichkeit ist eine 3 Stunden Kajak Tour im Agujitas River, Teilnehmer mindestens 2 Personen. Der Agujitas River bietet eine sehr beeindruckende Landschaft welche Sie begeistern wird. Nach kurzer Fahrt werden Sie von der Umgebung gefangen genommen, können verschiedene Tiere beobachten und eindrucksvolle Pflanzen sehen welche Ihre Kajakt Tour noch spannender machen.
Preis: 45 US $ p.P.

15. Mangrovenwald & Wildtiertour in Sierpe / Estero Azul

Diese Bootstour führt Sie in den Estero Azul, der ein kleiner Nebenarm vom Sierpe River ist. Das Ökosystem des Terraba-Sierpe Mangrovenwald ist mit ca. 33.000 ha einer der größten in Zentral Amerika. Es ist ein biologisch vielfältiger Ort, der die Heimat von vielen Vogelarten ist. Sie werden die größten Mangroven der Welt sehen und verschiedene Affenarten, Krokodile, Schlangen und mit etwas Glück ein Faultier entdecken.Bei der entspannten Bootsfahrt erhalten Sie eine Erfrischung. Mindestteilnehmerzahl 2 Personen.

Was sollten Sie mitbringen:
– ausreichend Wasser
– Kamera
– Sonnenschutz, Sonnenbrille
– Insektenschutz, Hut / Cap

Schwierigkeitsgrad:
– einfach

Die Tour beinhaltet:
– Boot
– zweisprachiger Guide
– Erfrischung

Preis: 80 US $ p. P. /  jede weitere Person, bis max. 8 Personen: 40 US $ p.P.

16. Tubing Tour im Agujitas River

Wenn Sie auf der Suche nach einer Adrenalin – Tour sind, könnte dies eine sehr schöne Idee sein. Sie werden den Fluss hinuntergleiten und dabei werden Sie viele Tiere beobachten können und Spaß haben. Es dauert ca. 3 Stunden. Erfrischungen sind inklusive, die Ihnen helfen, noch mehr von diesem tollen Abenteuer zu genießen. Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Was sollten Sie mitbringen:
– ausreichend Wasser
– Kamera
– Sonnenschutz, Sonnenbrille
– Insektenschutz, Hut / Cap
– Bade- /Schwimmsachen, komfortable Schuhe

Schwierigkeitsgrad:
– einfach

Die Tour beinhaltet:
– Tube (Reifen)
– Tour Guide
– Erfrischung

Preis: 65 US $ p. P.

17. Quadausfahrt zum Wasserfall

Die Quadtour bietet Ihnen die Möglichkeit die Umgebung aus einer anderen Perspektive zu erkunden. Der Ausflug dauert ca. 3 Stunden, Sie werden durch den Fluss fahren und viele Arten von Tieren beobachten können. Zwischendurch spazieren Sie zu einem Wasserfall. Während der Pause können Sie entspannen und erhalten eine Erfrischung bevor es wieder zurück geht.

Was sollten Sie mitbringen:
– Kamera
– Sonnenschutz, Sonnenbrille
– Insektenschutz, Hut / Cap
– Bade- /Schwimmsachen, komfortable Schuhe

Schwierigkeitsgrad:
– einfach

Die Tour beinhaltet:
– Quad, Helm
– Tour Guide
– Erfrischung

Preis: 80 US $ p. P. / 2te Person (Mitfahrer 40 US $)

18. Ziplining/Canopy in Los Planes

Sie werden von Ihrem Hotel abgeholt und nach dem Ausflug nach Los Planes auch wieder zurück gebracht. Einmal angekommen können Sie die herrliche Aussicht auf den primären und sekundären Regenwald genießen. Sie haben die Möglichkeit alle Arten von Tieren und Insekten zu sehen, von Affen über die hellrosa Aras, Tukane oder Faultier.

Ein zweisprachiger Reiseführer begleitet Sie zum Canopy und gibt Ihnen die Sicherheitshinweise und worauf Sie achten sollten. Es gibt  Edelstahlkabel, die zwischen den Bäumen im Regenwald hängen. Die meisten Plattformen sind 60 Meter hoch und die Strecken sind zwischen 100 und 400 Meter lang. Sicherheit hat eine sehr hohe Priorität auf dieser Tour. Getränke und Früchte werden Ihnen zur Verfügung gestellt. Abholzeiten sind 07:30 am, 10:30 am und 01:30 pm, während der Hochsaison sind zusätzliche Zeiten verfügbar.

Was sollten Sie mitbringen:
– Kamera
– Sonnenschutz, Sonnenbrille
– Insektenschutz, Hut / Cap
– komfortable Schuhe

Schwierigkeitsgrad:
– mittel

Die Tour beinhaltet:
– Transport von & zurück zum Hotel
– zweisprachige Betreuung
– Sicherheitsausrüstung
– Erfrischung, Früchte

Preis: 65 US $ p. P.

19. Steinkugel Museum Finca 6

Besuchen Sie das präkolumbische und im Kontrast sehr moderne Museum Finca 6 in Sierpe. Dieser Ort verbindet alte Geschichte und den Dschungel. Die präkolumbischen Steinkugeln sind die Hauptattraktion, es wird vermutet das diese von einheimischen Stämmen geschaffen wurden. Die Steinkugeln sind einzigartig auf der Welt. Diese archäologischen Stätten wurden zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Die Informationen im Museum sind auf englisch und spanisch. Es ist sehr sehenswert wenn Sie mehr über die alte Geschichte Costa Ricas erfahren möchten. Schauen Sie vorbei wenn Sie in Sierpe sind und auf Ihr Boot nach Drake Bay warten.
Eintritt Museum: 6 US $ p.P.

20. Mangrovenwald & Archäologie Tour zur Finca 6

Diese Bootstour führt Sie in den Estero Azul, der ein kleiner Nebenarm vom Sierpe River ist. Das Ökosystem des Terraba-Sierpe Mangrovenwald ist mit ca. 33.000 ha einer der größten in Zentral Amerika. Es ist ein biologisch vielfältiger Ort, der die Heimat von vielen Vogelarten ist. Sie werden die größten Mangroven der Welt sehen und verschiedene Affenarten, Krokodile, Schlangen und mit etwas Glück ein Faultier entdecken. Danach geht es zum Mittagessen in das Las Vegas Restaurant bevor Sie das das präkolumbische und im Kontrast sehr moderne Museum Finca 6 in Sierpe besuchen. Dieser Ort verbindet alte Geschichte und den Dschungel. Die präkolumbischen Steinkugeln sind die Hauptattraktion, es wird vermutet das diese von einheimischen Stämmen geschaffen wurden. Die Steinkugeln sind einzigartig auf der Welt. Diese archäologischen Stätten wurden zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Die Informationen im Museum sind auf englisch und spanisch. Es ist sehr sehenswert wenn Sie mehr über die alte Geschichte Costa Ricas erfahren möchten. Mindestteilnehmerzahl 2 Personen.

Was sollten Sie mitbringen:
– Kamera
– Sonnenschutz, Sonnenbrille
– Insektenschutz, Hut / Cap
– ausreichend Wasser

Schwierigkeitsgrad:
– einfach

Die Tour beinhaltet:
– Boot und Shuttle zum Museum
– zweisprachige Betreuung
– Mittagessen

Preis: 135 US $ p. P.

Ab einer Teilnehmerzahl von 4 Personen pro Tour die den vollen Preis bezahlen, stellen wir ein Kindermädchen für Ihre Kinder